• Fist-Bump zweier Sportler

Am 26.02. und am 05.03.2018 – jeweils 17.45 Uhr bis 21.00 Uhr (8 LE) findet von jeweils 17:45 Uhr bis 21:00 Uhr der moderierte Erfahrungsaustausch zum Thema "Herausforderungen beim Sport mit jungen Geflüchteten" statt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Bildungsstätte der Sportjugend Berlin mit dem Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Berlin e. V., der GSJ gGmbH, SPORTBUNT und IdS im LSB.


Für diese Fortbildung werden 8 LE anerkannt.

Alle Informationen sowie die Anmeldung zum Erfahrungsaustausch finden Sie hier.

 

 

Zurück

Fortbildung: Differenzierung in Sportgruppen mit Geflüchteten

Die Weiterbildung der Gerhard-Schlegel-Sportschule gibt Übungsleiter/-innen wertvolle Hinweise zum Umgang mit kulturellen Unterschieden im Sport.

Veranstaltungsreihe Interkulturelle Kompetenz in Treptow-Köpenick